AFC Bournemouth mit neuem Trikotsponsor

Der AFC Bournemouth ist im Sommer 2015 erstmals in die Premier League aufgestiegen. Das führt dazu, dass die Trikots der (wie sie heißen) Cherries immer beliebter werden. Natürlich können Sie online erworben werden. Der Begriff Cherry heißt in der deutschen Sprache Kirsche und tatsächlich ist kirschrot die Farbe des Trikots des AFC Bournemouth. Für den vorderen Aufdruck auf der Brusthöhe auftrugt sorgt ein international tätiges Unternehmen aus dem Gaming Business .  Also nur wenn der vordere Aufdruck auf dem Trikot Mansion Group lautet und wenn dieser Aufdruck von dem Symbol des Unternehmens, einem großen, altmodisch gezeichneten M, begleitet ist, handelt es sich um ein originales Trikot. Die Alternative, für die Auswärtsspiele, ist übrigens ein schwarzes Trikot. Hier ist nur das M des Sponsors auf der Brusthöhe sowie das Logo des Vereins in Rot gehalten. Die Schrift ist übrigens stets in Weiß und die Schultern sind bei allen Varianten des AFC Bournemouth Trikots in grau gehalten. Ein weiteres Logo befindet sich an den beiden Oberarmen.

Es gibt das Trikot dieses Vereins sowohl mit kurzen als auch mit langen Armen, das ist selbstverständlich. Auch die Hosen und die Stutzen, die stets in der gleichen Farbe wie das hauptsächliche Trikot des AFC Bournemouth sind, sind käuflich zu erwerben. Auch ältere AFC Bournemouth Trikots sind selbstverständlich immer noch zu haben, sie sind in den gleichen Farben wie oben beschrieben. Wer ein Fan dieses Vereins ist oder werden möchte, kann sich auch mit ihnen überall sehen lassen. Viele Fußballfans sind schließlich lieber Unterstützer von Underdogs (also von kleineren Vereinen wie dem AFC Bournemouth) als von den ganz großen Clubs, das gilt vor allem für England, wo doch sehr viel das Thema Geld im Vordergrund steht, vor allem im Fußball. Das ist bei diesem genannten Verein nicht ganz so sehr der Fall, deshalb gibt es auch viele Unterstützer auf der Fan und Trikotträgerseite. Übrigens ist der Sponsor Mansion Group, welcher online Seiten wie zum Beispiel Casino.com in seinem Besitz hat, auch auf anderen Trikots aus dem englischen Sortiment zu sehen, zum Beispiel bei Crystal Palace.

Hauptsitz des Sponsors vom AFC Bournemouth ist in Gibraltar. Doch nicht nur dort kann man sich in einem Trikot des AFC Bournemouth in der Öffentlichkeit sehen lassen. Dieses ist kleidsam, hat schöne Farben (kirschrot ist nicht ganz so weit verbreitet), eine hohe Qualität in der Produktion und es zeugt ganz allgemein von Geschmack. Und zwar sowohl was die Mode betrifft, als auch wenn es um das Thema Fußball / englischer Fußball geht.

Das könnte Dich auch interessieren...