Expedia neue Partner der Schiedsrichter der Premier League

Die englische Premier League startet in der kommenden Woche, doch die Schiedsrichter wurden schon dieser Woche zum Fotoshooting aufgerufen – so gab es einen neuen Werbepartner mit Expedia.de vorzustellen. Der Reise- und Fluganbieter stattet in der kommenden Saison die Schiedsrichter in mehreren Spielklassen aus.

Die Olympia 2012 endet am heutigen Abend und dann wird sich die Welt des Fußballs und auch Großbritannien wieder auf die Premier League stürzen. In der kommenden Woche startet die neue Saison 2012/13 und das mit einer Neuerung. So werden die Schiedsrichter mit Expedia.de vermarktet – auf beiden Ärmel wird das Logo der sehr bekannten Flugsuchmaschine zusehen sein. Der Reise- und zugleich Fluganbieter erhofft sich dadurch sein Bekanntheitsgrad zusteigern. Der englische Fußball ist das Richtige, denn nirgendwo auf der Welt wird so oft über die Premier League zitiert und die Spiele Live im Fernsehen übertragen.

Daneben stehen Schiedsrichter immer mehr im Zentrum des Geschehens – denn wer diskutiert nicht ungern über strittige Entscheidungen der Referees und ob das Tor gerechtfertigt war oder nicht? Das ist ein Lieblingsthema der Fußballfans und den Fußballblogs geworden. Dadurch kann sich Expedia als Marke im Spielgeschehen der englischen Premier League positionieren.

Ein weiteres Ziel von Expedia wird es sein, die Zahl der Premier League Zuschauer zusteigern – dadurch, dass man Reiseanbieter ist, kann man auch zahlreiche Features den Fußballfans der Insel und weltweit anbieten. So können Fußballfans die Reise nach England buchen und schon ihre Hotels oder Hostels in Manchester, London oder Everton buchen und das vielleicht animiert durch die Werbestrickerei an den Ärmel der Schiedsrichter der Premier League.

Die englische Premier League startet am Samstag den 18. August mit sieben Partien – sechs Partien um 16 Uhr und einer Partie um 18.30.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.