Olympia 2012 – wird Gareth Bale nachträglich gesperrt?

Gareth Bale seine Absage an das Olympiateam von Großbritannien kann für den Waliser ein Nachspiel haben – so will Sepp Blatter ihn nachträglich sperren lassen, damit er nicht in der Premier League zur Saisonbeginn auflaufen kann.

Sepp Blatter will den Star von Tottenham Hotspur nachträglich für seine Olympia 2012 Absage in London bestrafen – das warf der FIFA Chef heute in den Raum, denn Gareth Bale sagte wegen einer Verletzung die Spiele in London ab. Aber hält sich gerade mit Tottenham Hotspur in den Staaten auf und bestritt ein Freundschaftsspiel gegen LA Galaxy, obwohl die Olympia noch nicht begonnen hat.

Ob die Absage ein Nachspiel haben wird und ob Gareth Bale in der Premier League zur Saisonbeginn gesperrt wird, steht noch in den Sternen, aber möglich ist derzeit alles..

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.