Tottenham siegt im Londoner Derby

Die Favoriten in der Premier League haben ihre Arbeiten bis auf Arsenal mit Bravour am 28. Spieltag erledigt – so schoss Manchester United Norwich City mit 4-0 raus aus dem Stadion. Mit demselben Ergebnis war auch FC Liverpool bei Wigan Athletic erfolgreich.

Etwas mühsamer waren die Siege von FC Chelsea und Tottenham – so bezwang Chelesea West Bromwich nur mit mit 1-0 und Tottenham hatte im Derby gegen Arsenal das Glück auf seiner Seite und gewann mit 2-1.

Derzeit wird die Partie zwischen Aston Villa und Manchester City gespielt – die Citizens führen mit 0-1 gegen Aston Villa.

Das könnte Dich auch interessieren...