Wechselt Marko Marin in die Premier League?

Es vermehren sich Gerüchte, dass Marko Marin auf dem besten Wege ist nach England zu wechseln. Angeblich ist FC Chelsea an dem Kicker von Werder Bremen da. Er soll beim Abramowitsch Club einen langfristigen Vertrag erhalten.

Nach den neuesten Informationen ist der Vertragspoker zwischen Marko Marin und FC Chelsea schon lange eröffnet. Die Londoner möchten den Mittelfeldspieler bis 2017 an sich binden – derzeit besitzt Marko Marin noch ein Vertrag bis 2013 bei den Werderanern. Die nach Wiese, Pizarro und Naldo wahrscheinlich einen weiteren Leistungsträger. Insgesamt konnte Marko Marin nie die Erwartungen von Werder Bremen erfüllen – zudem war er auch der teuerste Transfer von den Hanseaten. Falls er bei Chelsea anheuern sollte, wird Werder Bremens Kasse klingeln.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.