Manchester United nur Unentschieden – Chelsea und City erfolgreich

Der 23. Spieltag der Premier League ist vorbei – so konnten Manchester City und FC Chelsea den kleinen Ausrutscher von Manchester United ausnutzen und kamen dem Vizemeister etwas näher.

Am Samstag setzte sich schon Manchester City gegen Fulham mit 2-0 durch – auch FC Liverpool setzte ein Zeichen und gewann mit 5-0 gegen Norwich City und setzte damit ein Zeichen. Auch sammelten die Reds neun Punkte aus den letzten vier Spielen.

Am Sonntag gewann FC Chelsea das Topspiel gegen FC Arsenal mit 2-1 und Manchester United trennte sich nur 1-1 gegen Tottenham.

Das könnte Dich auch interessieren...