Premier League – Vorschau auf 7. Spieltag

Nach der Europa League und der Champions League geht es direkt in der Premier League weiter. Die Eröffnung des 7. Spieltags erfolgt in Manchester – der Meister empfängt Sunderland. Das schreit förmlich nach einem sicheren Heimssieg für Manchester City.

Der 7. Spieltag der Premier League verspricht wieder spannenden Partien – nach den Derbys der vergangenen Woche, geht es dieses Mal zwar etwas ruhiger zu, dennoch gibt es Topspiele in England. Die Eröffnung macht Manchester City gegen Sunderland um 13.45 Uhr.

Um 16 Uhr empfängt FC Chelsea den Gast aus Norwich – der Tabellenführer der Premier League trifft damit auf einen klaren Abstiegskandidaten. Bisher ist Norwich City noch ohne Sieg in dieser Spielzeit, dagegen musste FC Chelsea in sechs Partien nur ein Mal die Punkte teilen.

In West Ham ist FC Arsenal zu Gast – die Gunners sind ab 18.30 Uhr gefordert. Seit zwei Spieltagen wartet man auf einen Sieg. Dagegen ist der Gastgeber West Ham seit vier Partien ungeschlagen. Das verspricht eine spannende Partie am 7. Spieltag.

Der Sonntag steht im Zeichen von FC Liverpool und Manchester United – um 16 Uhr ist Stoke City zu Gast bei FC Liverpool und um 17 Uhr duellieren sich Newcastle und Manchester United in der Premier League.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.