Wer macht das Rennen – FC Chelsea, FC Arsenal oder doch Manchester City?

Die Saison 2013/14 in der Premier League ist seit drei Spieltagen schon in der Rückrunde und es ist Zeit für ein Fazit für die Topteams – an der Tabellenspitze sind es nach einem Dreikampf zwischen FC Chelsea, FC Arsenal und Manchester City aus. Dahinter hat sich FC Liverpool positioniert, dagegen ist Manchester United in diesem Jahr was die Meisterschaft anbelangt höchstwahrscheinlich ohne jegliche Chance.

An diesem Wochenende wird der 22. Spieltag in der Premier League ausgespielt und es kommt morgen zu einem Kracher zwischen FC Chelsea und Manchester United – zwar ist es nicht ein Kampf um die Tabellenspitze, doch das Duell zwischen den blauen und den roten sollte man nicht verpassen. Doch wie schaut es derzeit in der Premier League aus?

Manchester United – Ohne Alex Ferguson, dafür mit viel Selbstvertrauen ist man in die neue Saison gestartet, doch steht nach 21 Partien in der Premier League nur auf Platz und hat gerade Mal 37 Punkte auf dem Konto. Viel zu wenig für so eine Topmannschaft wie Manchester United. Die Quoten für die Meisterschaft liegen schon bei 140.

Manchester City – Die Citizens gehören auch um Toptrio der Premier League – nach 22 Partien in der Premier League hat man 50 Punkte auf dem Konto und damit der direkter Verfolger von FC Arsenal. Die Wettanbieter geben Manchester City gute Chancen auf den Titel in England und die Wettquoten liegen bei 2.20

FC Chelsea – Wiedertrainer http://apothekebillig.com/levitra.html Mourinho hat frischen Wind mitgebracht und so hat man mit einem Spiel weniger als FC Arsenal 46 Punkte auf dem Konto und zählt damit zu den Topfavoriten in dieser Saison – schafft es Jose Mourinho mit FC Chelsea den Pott zu holen? Die Wettanbieter quotieren mit 3.60 auf die Meisterschaft.

FC Arsenal – Das Team von Arsene Wenger führt die Premier League an – es ist nicht überraschend, denn mit Özil & Co. hat man sich gezielt für die Saison 2013/14 verstärkt und ist auch in der Champions League im Rennen. Derzeit hat man nach 22 Spieltagen schon 51 Punkte auf dem Konto und kann nach einigen Jahren wieder Mal die Premier League gewinnen, auch die Sportwettenanbieter wissen das und geben eine Wettquote in Höhe von 5.20.

FC Liverpool – Die Reds sind die Überraschung der Premier League bisher – man konnte zeitlang auch die Tabelle anführen, doch ließ das Spitzentrio ziehen, aber hat dennoch die besten Chancen auf die Champions League und liegten mit 43 Punkten auf Platz 4 der Premier League. Die Wettquote auf die Meisterschaft liegt bei 18.50.

Wer nicht bis zur Ende der Saison in der Premier League und auf seine Sportwetten warten möchte, der kann gerne bei CasinoDino vorbeischauen und dort sich die Casinos im Netz anschauen – die Auswahl ist groß, doch nur seriöse Casinos sowie mit dem Casino Bonus wurden dort gelistet.

Das könnte Dich auch interessieren...